Mehrseillängen Klettern Wiwanni

Für meine Mehrseillängen-Kletterkurse bevorzuge ich Gebiete abseits des grossen Rummels. Wir haben so genügend Zeit, Raum und Ruhe, um uns fundiert mit allen Fragen rund um Technik und Sicherheit auseinanderzusetzen. Jeder kann in seinem Tempo lernen und üben.

Meist reicht bereits ein Fussmarsch von anderthalb Stunden, um den grossen Massen zu entkommen. Einer meiner Lieblingsorte ist das Wiwanni Gebiet über der Lötschberg Südrampe.

















Hier klettern wir am Klein Augstkummenhorn in der Route Schwarznase.

















Wir klettern acht abwechslungsreiche Seillängen bis zum aussichtsreichen Gipfel hoch über dem Rhonental.

















Für den Abstieg wählen wir den luftigen Westgrat und einen rasanten Rutsch über die schneebedeckten Abhänge.


8 Ansichten
Icon_Mail.png
Icon_Insta.png
Icon_Blog.png