Skitourenwoche in Vals

Im Bündnerland ist die Landschaft wie gemacht fürs Skitouren und es gibt unzählige Täler, die auf kleinem Raum viele abwechslungsreiche und kombinierbare Tourenmöglichkeiten anbieten.


Abfahrt vom Frunthorn mit Ausblick zur gegenüberliegenden Talseite mit Fanell- und Guraletschhorn.


Tief verschneiter Wald im Aufstieg zum Hora. Das Hora ist der Hausberg von Vals. Gleich im Dorf kann man loslaufen und wir sind trotz ganztägigem Schneetreiben unterwegs.


Grand bleu nach dem Schneefall. Aufstieg zum Grathörelistein. Ein Traumtag!


Heute ist ein Postkartentag! Im Aufstieg oberhalb Gadastatt.


Im Aufstieg zum Grathörelistein. Es ist wegen des sehr ungünstigen Schneedeckenaufbaus sehr lawinengefährlich und wir beschränken uns heute auf mässig steiles Gelände.


Perfekte Abfahrtsverhältnisse.


Aufstiegsspur zum Ampervreilahorn.


Am Gipfelhang des Ampervreilahorns. Beste Abfahrtsverhältnisse und wir sind die ersten!


Gipfelpanorama. Ausblick talauswärts und zum Hohbüel.



6 Ansichten
Icon_Mail.png
Icon_Insta.png
Icon_Blog.png